Memo-Coach kennt die richtige Lerntechnik

Es ist zweifelsfrei, dass gedächtnisfreundliche Denktechniken Ihre Lern- und Merkleistungen erheblich steigern können. Genau an dieser Stelle setzt die Lernsoftware MEMO-COACH mit seiner innovativen Technik der Memo-Brücken an.

Eine nützliche Lerntechnik basiert auf Assoziationen, diese ist für den Prozess Lernen von fundamentaler Bedeutung. Man lernt, indem neue Informationen mit alten, bereits im Langzeitgedächtnis vorhandenen Daten verglichen und assoziiert werden. Lernen erfolgt nicht durch bloßes Wiederholen, dazu bedarf es mehr – der Lernstoff muss in Beziehung zu bereits Bekanntem gesetzt werden. Sie werden jedoch Folgendes feststellen, wenn Sie mit Ihrem MEMO-COACH arbeiten und ihm Ihre verschiedensten Wissensinhalte "überlassen": Ihr Wissensnetz wird allmählich dichter und verlässlicher – und es bleibt viel mehr darin hängen, da die Knoten sicherer geknüpft sind und miteinander in Beziehung treten.

Der grosse Vorteil unserer modernen Lernsoftware MEMO-COACH ist, dass Sie sich nicht mit Lerntechniken befassen müssen, denn die hat der MEMO-COACH bereits fest integriert. Sie können sich vielmehr auf die Lerninhalte konzentrieren und Wissen akkumulieren, denn der MEMO-COACH präsentiert Ihnen vollautomatisch anstehende Fragen, merkt sich was Sie gelernt haben und befragt Sie noch nicht erlerntes Wissen erneut zum nächsten geplanten Zeitpunkt. Die Abstände zu denen Ihnen Fragen gestellt werden können selbstverständlich frei eingestellt werden, sind im Programm jedoch schon optimal konfiguriert.

Wenn Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren wollen und Wissen schnell und effizient in Ihrem Langzeitgedächtnis verankern möchten, dann sollte Ihre Wahl auf den MEMO-COACH fallen. Verlieren Sie keine Zeit, sondern lassen Sie sich vom MEMO-COACH trainieren. Testen Sie das Programm jetzt kostenlos, indem Sie einfach vom untenstehenden Link die Testversion herunterladen.