MEMO-COACH motiviert Schüler zum Lernen

Das schulische Lernen ist sehr individuell, aber unabhängig davon ob Mathe, Geschichte, Englisch, Latein oder welche Fächer auch immer. Mit der Lernsoftware MEMO-COACH wird es für Schüler einfach beliebige Lerninhalte zu lernen.

Gerade für Schüler macht lernen nicht immer Spaß, es ist eine Pflicht, die getan werden muss. Die Lernsoftware MEMO-COACH trägt jedoch dazu bei, diese Hürde zu nehmen und diese wichtige Sache Lernen auch für Kinder und Jugendliche attraktiv zu machen, denn mit dem MEMO-COACH wird Wissen spielerisch einfach in das Langzeitgedächtnis transportiert.

Als Eltern brauchen Sie sich auch keine Gedanken darüber zu machen, ob ihr Kind auch rechtzeitig seinen MEMO-COACH verwendet, denn diese moderne Lernsoftware verfügt selbstverständlich über eine Automatik, was das automatische Starten der Software beim Start von Windows anbelangt als auch bei der automatischen Abfrage der Wissensinhalte.

Da der MEMO-COACH sehr einfach und intuitiv bedienbar ist, können auch Kinder ab ca. 6 Jahren problemlos mit dem Programm umgehen.

Die Lernsoftware MEMO-COACH ist auch sehr geduldig, wenn eine Frage nicht richtig beantwortet wurde, dann merkt sich das der MEMO-COACH und legt diese nach einem gewissen Zeitraum erneut vor. Dadurch wird individuelles Lernen möglich und so kann die Lernsoftware MEMO-COACH auch an die Bedürfnisse Ihres Kindes angepasst werden.

 

Lassen Sie sich überzeugen, probieren Sie es einfach aus und laden Sie die kostenlose Testversion der Lernsoftware MEMO-COACH von dem nachstehenden Link herunter.